Springe zum Inhalt

In einer Welt voller prall gefüllter E-Mail-Postfächer gewinnt in allen Fällen ein liebevoll gestaltetes Druckerzeugnis. Bei den meisten Leuten in das tägliche Abrufen der Mail lästige Routine: Im Allgemeinen scannen Sie morgens zuerst die Betreffzeilen und Adressen, diskontieren und löschen alles, was aus der Ferne "spammy" aussieht, was Werbung ist oder von unbekannten Kontakten kommt. Dann halten Sie Ihren Finger auf dem Löschknopf, bis alles wieder schön sauber ist.

Es wäre schlecht, wenn Ihre sorgfältig gestaltete Einladung, Ihren Event-Alarm oder Ihr Verkaufsangebot unter die Räder dieser Routine kommen würden und direkt im Papierkorb landen. Aber es gibt einen anderen Weg. Print - vielleicht sogar noch mehr als E-Mail - bleibt hochwirksam, um die Aufmerksamkeit Ihrer Interessenten zu gewinnen - und das aus vielen guten Gründen:

Druck wird als individuell empfunden

Laut Citipost-Mail haben wir im vergangenen Jahr 13 Milliarden Briefe verschickt. Klingt nach viel? Nicht wirklich, wenn man bedenkt, dass wir mit 215,3 Milliarden E-Mails pro Tag überschwemmt wurden. Wenn Sie Ihre Einladung, Ihr Angebot, Ihr Menü oder Ihren Pitch ausdrucken, sind Sie schon dabei, sich hervorzuheben. Drucken Sie es mit guten Design- und Qualitätswerten und Sie maximieren die Möglichkeiten noch mehr.

Druck wird als hohe Qualität wahrgenommen

E-Mail ist ein gutes, billiges Medium, um ein echtes Volumen an Menschen zu erreichen. Sie können eine einzelne E-Mail an Hunderte, Tausende oder Millionen senden - wenn Sie die richtigen E-Mail-Datenbanken haben. Es geht um Masse, nicht um Qualität oder Markenidentität. Das ist nicht der richtige Ansatz für alle Unternehmen: vor allem für diejenigen, die als High-End, maßgeschneidert, Qualität oder Premium angesehen werden wollen.

Druck wird geschätzt und vertraut

Es hat sich gezeigt, dass gedruckte Wörter kognitiver sind als elektronische. Und es scheint, dass die Leute glauben, dass Briefe ehrlicher sind als E-Mails.

Print wirkt nachdenklicher

Die Leute merken, wenn man sich die Mühe macht, etwas drucken zu lassen. Sie interpretieren dies so, dass Sie es ernst meinen mit dem, was Sie sagen, und dass Sie so viel Vertrauen und Vertrauen in Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung haben, dass Sie selbst in sie investiert haben.

Druckerzeugnisse werden nicht so schnell entsorgt

Fast die Hälfte aller geöffneten E-Mails werden am selben Tag angeklickt, während bis zu 80% bis zu 12 Tage später geöffnet werden (evtl.  verfällt zuvor das Angebot oder die Veranstaltung). Gedruckte Post wird noch am Tag der Zustellung abgeholt und durchschnittlich 17 Tage aufbewahrt. Das ist eine volle 2-Wochen-Gelegenheit, damit sie in einem Büro oder am Arbeitsplatz abgeholt und weitergegeben werden kann. E-Mail mag wie ein billiger und schneller Weg erscheinen, um die Botschaft zu vermitteln, aber bekommen Sie nur das, wofür Sie bezahlen?

Hier geht´s zum Leitfaden für den Perfekten Briefkopf!

Add to Del.cio.us RSS Feed Add to Technorati Favorites Stumble It! Digg It!
    BuziTweet

Viele Unternehmen verwenden Broschüren und Flyer, um für Produkte oder für ihre Dienstleistungen zu werben, während andere den Druck von Broschüren für Berichte, Zeitschriften und Handbücher nutzen. Spiralbindung ist oft die beste Lösung für Dokumente von vier bis 180 Blättern - oder 360 Druckseiten. Auch bekannt als Wiro- oder Coil-Bindung, ist die Spiralbindung, bei der das Dokument mit einem schwarzen Metalldrahtrücken zusammengehalten wird, der durch Löcher in der Nähe des Seitenrandes geführt wird.

Es gibt keine Falte oder festen Rücken bei spiralgebundenen Büchern, so dass sie sich flach öffnen und vollständig auf sich selbst zurückklappen können. Sie eignen sich auch hervorragend für Präsentationen, da sie offen auf einem Schreibtisch liegen können.

Wählen Sie aus einer großen Auswahl an Größen.

Bei DigitalPrinting.de drucken wir spiralgebundene Broschüren in fünf verschiedenen Größen: A5, 1/3 A4, A4, 210mm x 210mm und A3. A3 ist das größte von uns gedruckte Buch und nur mit Spiralbindung erhältlich. Wir binden Ihr A3-Dokument entlang der kurzen Kante und diese Größe wird von unseren Kunden häufig für kreative Präsentationen und Portfolios verwendet.

Wählen Sie aus einem großen Papierangebot

Wenn es um Papier für Ihr spiralgebundenes Buch geht, können Sie im Prinzo alle gängigen Papiere wählen. Es gibt Seidenpapier, das sich glatt anfühlt und einen dezenten Glanz hat. Glanzpapier hat eine glänzende, glatte Oberfläche, so dass Ihre Farben sehr scharf erscheinen und der Bedarf an Laminierung reduziert wird. Unser hochwertiges Naturpapier ist saugfähiger und hat ein weiches Finish.

Papier gibt es in verschiedenen Gewichtsklassen von 100 g/m² bis zu 350 g/m². Natürlich gibt es auch recycelbare Optionen, sowie eine große Auswahl an Luxuspapieren für den Fall, dass Sie etwas ganz Besonderes benötigen. Informieren Sie sich aber am Besten bei Ihrem Drucker über die genauen Optionen oder lesen sie den Post zum Thema Luxuspapier.

Cover

Mit der Spiralbindung haben Sie eine Reihe von Möglichkeiten, wenn es um Ihr Cover geht. Sie haben nicht nur einen dickeren Einband als die Innenseiten, sondern können auch noch mehr Haltbarkeit durch Matt- oder Glanzkaschierung erreichen. Viele Kunden schützen ihr spiralgebundenes Buch auch mit schützenden Klarsichthüllen aus Acetat.

Hier geht´s zum Wikipedia-Artikel für Ringbindungen.

Add to Del.cio.us RSS Feed Add to Technorati Favorites Stumble It! Digg It!
    BuziTweet

Mit dem Fortschritt in der Technik und insbesondere in der Fotografie und Drucktechnik können wir tolle Bilder von zu Hause aus drucken. Optimale Ergebnisse werden Sie aber trotz der technischen Entwicklung nicht erwarten können. Wirklich wichtige Drucke sollte man daher am besten den Profis überlassen. Die Online-Bestellung von Drucksachen ist einfach und stellt sicher, dass Sie hochauflösende Drucke auf hochwertigem Papier erhalten. Sie haben auch viel mehr Möglichkeiten, wie z.B. Variationen von Druckservices wie Basisdrucke, Banner, Poster und vieles mehr. Bevor Sie Print online bestellen, hier sind einige Dinge, die Sie wissen sollten, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung haben:

Bereiten Sie Ihre Bilder vor

Ein guter Tipp, um Ihre Bilder an die Digitaldruckerei zu schicken, ist es, einfache Vorarbeiten zu Hause durchzuführen. Ein paar grundlegende Änderungen können einen großen Unterschied zu Ihren Bildern machen, besonders wenn Sie ein bestimmtes Aussehen oder einen bestimmten Stil erreichen wollen. Sie können die Qualität des Fotos verbessern, indem Sie Elemente wie Farbe, Kontrast und Schärfe anpassen. Vergessen Sie nicht, die Größe und Auflösung Ihres Bildes an die gewünschte Größe, das Format und die Gesamtqualität des fertigen Drucks anzupassen.

Wissen, was Sie wollen

Wenn Sie Print online bestellen, haben Sie eine Reihe von Druckoptionen zur Auswahl. Natürlich wollen Sie sichergehen, dass Sie das richtige Unternehmen ausgewählt haben, bevor Sie einen Kauf tätigen, was eine Vorab-Recherche beinhaltet. Wenn Sie online drucken, werden Sie aufgefordert, Ihre Spezifikation, Größe, Papiertyp, Gewicht und Veredelungsoptionen auszuwählen. Aus diesem Grund ist es ratsam, Ihr Projekt mit einer Vorstellung davon anzugehen, was Sie wollen. Möchten Sie eine matte oder eine glänzende Oberfläche? A4 oder größer? Berücksichtigen Sie all diese Dinge und treffen Sie die für Sie richtige Wahl.

Druckvorlagen und Anleitungen

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Ihr Druck aussehen soll, ist es sinnvoll, das Beste aus unseren Online-Druckvorlagen herauszuholen. Dies hilft bei Dingen wie Broschüren, Visitenkarten und Basisdrucken, denn es gibt Ihnen eine klare Vorstellung davon, wie das fertige Produkt aussehen wird.

Sobald Sie Ihr endgültiges Design zum Druck geschickt haben, können Sie Ihre Bestellung verfolgen und es wird nicht mehr lange dauern, bis Sie Ihren professionellen Druck erhalten.

 

Hier geht es zu unserem Leitfaden für die perfekte Einladung!

Add to Del.cio.us RSS Feed Add to Technorati Favorites Stumble It! Digg It!
    BuziTweet

Jeder möchte, dass seine Veranstaltung oder Party ein Erfolg wird und das fängt bei den Einladungen an. Ob per Post oder per Hand zugestellt, die Einladung führt die Empfänger zu Ihrer Veranstaltung und manchmal auch zu Ihrem Unternehmen. Veranstaltungen können Ihrem Unternehmen wirklich helfen oder Geld sammeln und zusätzliche Gedanken in Ihre Einladungen einbringen, um sicherzustellen, dass Ihre Veranstaltung ein großer Erfolg wird.

Werden Sie aktuell mit Ihrer Veranstaltung - und Ihrer Einladung

Es ist immer am besten, den Einladungstext auf ein Minimum zu beschränken, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht kreativ werden können. Was ist in Ihrer Gegend oder in den Nachrichten los? Bei weltweiten Sportveranstaltungen wie der Weltmeisterschaft oder den Olympischen Spielen werden Sie feststellen, dass alle Arten von Produkten und Dienstleistungen mit einem ähnlichen Thema beworben werden. Wenn eine bestimmte TV-Show beliebt ist, werden viele Vermarkter darauf hinweisen. Die Überschrift, der Stil oder die Bilder auf Ihrer Einladung können große Nachrichten, Sport- oder Unterhaltungsgeschichten widerspiegeln. Das erregt Aufmerksamkeit, und sehr oft ist es mehr als die halbe Miete.

Denken Sie über den Designstil nach

Wenn Ihre Veranstaltung kinderfreundlich ist, können Ihre Einladungen lustig und skurril sein. Wenn Ihre Einladungen B2B sind, werden Sie wahrscheinlich ein stärkeres Unternehmensgefühl wünschen. Moderne Digitaldrucktechniken und Druckmaschinen ermöglichen eine volle Farbpalette und eine hervorragende Bildqualität, so dass Sie auch bei sehr kleinen Stückzahlen nicht an die Grenzen des Erreichbaren stoßen. Sparse, einfarbige Designs können auch sehr effektiv sein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches das beste Gefühl für Ihre Einladungen ist, spielen Sie mit verschiedenen Optionen und erhalten Sie Feedback von Kollegen oder vertrauenswürdigen Kunden.

Ihre Papierwahl kann einen echten Unterschied machen

Wählen Sie einen Drucker, der eine große Auswahl an Papierarten, -gewichten und -oberflächen bietet. Ist es Ihnen wichtig, recycelte Materialien zu verwenden? Möchten Sie ein glänzendes oder seidenes Finish? Kaschierung? Vielleicht möchten Sie ein einzigartiges Gefühl mit Luxuspapier mit Hammereffekt, Leineneffekt, Perlglanz oder gelegten Texturen. Auch Papier kann gefärbt werden und weiße Tinte kann sehr effektiv sein. Schauen Sie sich weniger übliche Optionen für Ihren Einladungsdruck an.

Add to Del.cio.us RSS Feed Add to Technorati Favorites Stumble It! Digg It!
    BuziTweet

Heute werde ich euch zeigen, wie man Fotos mit Mod Podge Photo Transfer auf Glas überträgt. Das ist etwas, das ich definitiv seit einiger Zeit jetzt versuchen wollte. Keine Sorge, es ist nicht so schwer, wie es aussieht! Ich hoffe euch einige Tipps geben zu können, damit ihr es auch Fehlerfrei hinbekommt.

Überblick

Der Mod Podge Photo Transfer verwandelt Ihr Bild grundsätzlich in ein Abziehbild, das dann auf Glas oder jede glatte Oberfläche geklebt werden kann. Sie bürsten das Medium auf Ihr Foto, das Foto wird beim Trocknen auf das Medium übertragen (als sehr dünne, kunststoffähnliche Folie), und Sie schälen das Papier ab. Man muss schon ein Händchen fürs Basteln haben, um diesen Prozess direkt beim ersten mal richtig hinzubekommen. Wer sich die Zeit für Versuche und Scheitern nicht nehmen möchte, für den gibt es einen super einfachen Ausweg. Internetanbieter wie Druckdurst.com bedrucken Gläser professionell. Will man etwa ein Schnapsglas bedrucken, dann kann das mit unserer Methode sehr schwer werden, im Internet könnt ihr bedruckte Schnapsgläser ganz einfach bestellen.

Es gibt ein paar wichtige Tipps, um Ihr Projekt erfolgreich zu machen:

1. Sie müssen unbedingt Bilder verwenden, die mit einem Laserstrahldrucker gedruckt wurden. Die meisten Heimdrucker sind Tintenstrahldrucker, und das wird nicht funktionieren, und Fotos, die auf Fotopapier gedruckt werden, werden auch nicht funktionieren. Rufen Sie Ihre lokalen Fotokopierzentren an und fragen Sie, welche Art von Druckern sie verwenden.

2. Wenn Sie Ihre Bilder drucken, machen Sie 2 Exemplare, nur für den Fall, dass Sie beim ersten Mal einen Fehler machen!

3. Wenn Ihre Bilder Wörter enthalten, spiegeln Sie das Bild in Ihrem Textverarbeitungsprogramm , bevor Sie es drucken lassen, damit es auf dem endgültigen Projekt korrekt angezeigt wird.

4. Wählen Sie für Ihr erstes Projekt einen Glasbehälter oder eine Glasplatte mit geraden (nicht gewölbten) Seiten/Boden. Nachdem Sie sich an die Arbeit mit diesem Medium gewöhnt haben, können Sie sich an gebogene Teller oder Gläser herantasten.

 

Was Sie brauchen werden:

1. Ein klares Glas oder Teller.
2. Ein auf einem Laserstrahldrucker ausgedrucktes Fotoblatt auf normalem Druckerpapier.
3. Mod Podge Fotoübertragungsmedium
4. Schaumstoffbürste
5. 2 Blatt Wachspapier (zum Bearbeiten/Schützen der Oberfläche und zum Trocknen der Bilder)
6. Wasser und Schwamm

Schritt 1:

Schneiden Sie Ihre Fotos vom Blatt Papier ab und legen Sie sie mit der Vorderseite nach oben auf das Wachspapier.

Schritt 2:

Drücken Sie einen großzügigen Dollop des Mod Podge Photo Medium auf das Bild und bürsten Sie es gleichmäßig über das gesamte Bild. Sie wollen eine sehr dicke Beschichtung - so dick, dass Sie das Bild nicht durchschauen können. Ihr Foto wird beim Trocknen auf diese Beschichtung übertragen, wenn es also zu dünn ist, wird die Übertragung des Bildes später sehr schwierig. Übertragen Sie die Bilder auf ein sauberes Blatt Wachspapier zum Trocknen.

Schritt 3:

Für 24 Stunden trocknen lassen. In feuchtem Klima kann die Trockenzeit länger als 24 Stunden dauern.

Schritt 4:

Benetzen Sie die Rückseite des Bildes mit einem Schwamm, um das Papier zu erweichen.

Schritt 5:

Fangen Sie an, das Papier auf der Rückseite des Bildes vorsichtig abzureiben. Sie können entweder Ihren Finger oder den Schwamm benutzen. Ich fand heraus, dass mein Finger besser funktionierte, so dass ich sanft daran arbeiten konnte. Sie können das Bild zerreißen, wenn Sie zu stark reiben.

Schritt 6:

Möglicherweise müssen Sie die Schritte 4 und 5 zwei- bis dreimal wiederholen, bis das gesamte Papier entfernt ist. Lassen Sie das Papier zwischen den Schritten trocknen, dann wieder benetzen und erneut reiben. Schließlich werden Sie mit einem sehr dünnen Abziehbild Ihres Bildes zurückgelassen.

Schritt 7:

Bringen Sie den Aufkleber vorsichtig auf das Glas auf. Wenn Sie das Bild aufgrund von überschüssigem Mod Podge-Medium schneiden müssen, tun Sie dies vorsichtig, bevor Sie es auftragen, oder verwenden Sie ein Exacto-Messer, nachdem es getrocknet ist.

Schritt 8:

Wiederholen Sie die Schritte 4-7 für jedes Bild, bis Ihr Glas wie gewünscht abgedeckt ist. Die Mod Podge Verpackung besagt, dass die Bilder dauerhaft auf dem Glas sind, aber ich habe meine mit einer dünnen Schicht Mod Podge versiegelt.

Add to Del.cio.us RSS Feed Add to Technorati Favorites Stumble It! Digg It!
    BuziTweet

Es gibt kaum eine auffälligere  Form des gedruckten Marketings als die durchsichtige Fenstergrafik. Wir sehen sie überall, von Geschäften auf der Straße bis hin zu Bussen und Firmenfahrzeugen. Die gute Nachricht ist, dass sie heute erschwinglicher sind als je zuvor und das bedeutet, dass kleine Unternehmen oder Startups wirklich von dieser hochwirksamen Form der Werbung profitieren können. Aber wie funktionieren sie?

Was macht sie durchsichtig?

Durchsichtige Fenstergrafiken werden nur auf einer Seite gedruckt. Im Gegensatz zu den meisten anderen gedruckten Marketingmaterialien wird der Druck jedoch in Punkten aufgebracht, so dass bis zur Hälfte der Oberfläche druckfrei und damit völlig transparent bleibt. Das menschliche Auge reagiert auf Licht - oder reflektiertes Licht. Auf der bedruckten Seite konzentriert sich das Auge auf die farbigen Bereiche und wird dazu verleitet, jene Teile des Materials zu ignorieren, die nicht bedruckt sind. Das heißt, wir sehen den Druck, aber nicht die transparenten Bereiche.

Warum sind sie dann nicht von beiden Seiten durchsichtig?

Auf der unbedruckten Rückseite der durchsichtigen Fenstergrafiken sind die gedruckten Punkte mit einer schwarzen Rückseite versehen, die das Licht absorbiert, während die unbedruckten Teile völlig klar bleiben. Von dieser Seite wird das Auge dazu verleitet, nur die Bereiche zu sehen, durch die das Licht dringt, wobei die schwarzen, farblosen Bereiche praktisch ignoriert werden. Dadurch erscheint die gesamte Grafik durchsichtig.

Kann ich die Grafiken nur für Fenster?

Durchsichtige Fenstergrafiken können auf jeder Fenster- oder Glasfläche wie z.B. Verkaufs- oder Geschäftsfenstern, Wartehallen, Telefonzellen und Fahrzeugfenstern verwendet werden.

Sie sind nicht nur aus der Ferne extrem auffällig, sondern reduzieren auch UV-Licht, Blendung und Sonnenwärme - toll, wenn sie direkt in Ihr Geschäft oder Büro strahlen. Sie geben Ihnen auch Privatsphäre vor Passanten. Viele Unternehmen verwenden durchsichtige Fenstergrafiken an den Seiten- und Heckscheiben von Firmenfahrzeugen, die es dem Fahrer und den Fahrgästen ermöglichen, hinauszusehen, während jeder außerhalb des Fahrzeugs die aufgedruckte Werbung deutlich sehen kann.

Add to Del.cio.us RSS Feed Add to Technorati Favorites Stumble It! Digg It!
    BuziTweet

Ein gut gestalteter, professionell gedruckter Briefkopf ist ein Muss für jedes Unternehmen. Kunden, potenzielle Kunden, wichtige Lieferanten und potenzielle Investoren oder Geschäftspartner werden Ihren Briefkopf sehen, deshalb ist es wichtig, dass er Ihr Unternehmen richtig darstellt. Es ist auch ein subtiles Marketinginstrument, das den Bekanntheitsgrad der Marke steigert, so dass es sich lohnt, viel über das Design nachzudenken.

Sind hier einige Spitzen, zum zu helfen, Ihren Briefkopf sicherzustellen erledigt seine Arbeit Erscheinen Ihr Geschäft in einem positiven Licht.

Bleiben Sie auf der Marke

Während Ihr Design nicht zu unruhig sein sollte, sollte es genau Ihre Marke widerspiegeln und mit anderem Marketing in Einklang stehen. Es sollte auch die Art Ihres Unternehmens widerspiegeln. Sie können mit einem schrulligen Design kreativ werden, wenn Ihr Unternehmen ein lustiges Produkt oder eine Dienstleistung verkauft. Natürlich ist ein ernsterer Ton erforderlich, wenn Sie sich in einem Bereich wie Rechts- oder Finanzdienstleistungen befinden. Was auch immer Ihr Geschäft ist, denken Sie daran, dass ein sauberes Design besser für Ihren Briefkopf ist, da es den Inhalt selbst nicht beeinträchtigt.

Erinnern Sie sich an die Informationshierarchie

Wenn Sie im Geschäft beginnen, ist es vielleicht nicht sofort klar, wo Sie Ihre Informationen und Ihr Logo platzieren sollen. Wenn Sie Fensterumschläge verwenden und die Adresse des Empfängers auf dem Briefkopf und nicht auf dem Umschlag eingeben, lassen Sie links oben auf Ihrem Briefkopf Platz dafür. Ihre eigene Adresse und Kontaktdaten finden Sie in der Regel oben rechts oder unten auf dem Briefkopf. Probieren Sie Ihr Layout auf einem Ausdruck aus, bevor Sie die Druckvorlage an den Drucker senden.

Vorsicht mit Farbe

Sie wollen das Design mit Ihrer Marke konsistent halten, aber sparsam mit der Farbe umgehen. Große Farbblöcke oder zu viele Farben funktionieren selten gut auf einem Briefkopf und können den Inhalt des Briefes überschatten.

Wählen Sie das richtige Papier

Ein billiges oder sehr dünnes Papier sieht unprofessionell aus und lässt Ihr Unternehmen knauserig aussehen. Vergewissern Sie sich, dass Sie ein hochwertiges Papier oder sogar ein luxuriöses oder strukturiertes Papier verwenden. Fragen Sie Ihren Drucker nach Mustern. Ein gut gestalteter, professionell gedruckter Briefkopf auf Qualitätspapier vermittelt einen guten Eindruck von Ihrem Unternehmen.

Beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen

Wenn Ihr Unternehmen eine eingetragene Nummer und eine eingetragene Firmenadresse hat, muss diese auf Ihrem Briefkopf zusammen mit dem Land, in dem Ihr Unternehmen registriert ist, stehen. Wenn es sich um eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung handelt, stellen Sie sicher, dass Sie "GmbH" hinzufügen. Wenn Sie eine Wohltätigkeitsorganisation sind, müssen Sie Ihre Wohltätigkeitsnummer angeben. Alle diese Informationen können in einer kleinen Schrift am unteren Rand der Seite sein, damit sie Ihr Design nicht stören.

Add to Del.cio.us RSS Feed Add to Technorati Favorites Stumble It! Digg It!
    BuziTweet

Es versteht sich von selbst, dass Qualitätspapier und exzellenter Druck für das Marketing unerlässlich sind. Selbst großartiges Design sieht schäbig aus, wenn es auf minderwertigem Papier gedruckt wird. Es gibt viele Premium-Papiere, die sicher jeder kreativen Arbeit gerecht werden, aber manchmal wünscht man sich etwas ganz Besonderes, und da kommt Luxuspapier ins Spiel.

Es gibt fünf Haupttypen von Luxuspapier für den Fall, dass Sie etwas anderes benötigen, um Ihren Druckauftrag wirklich hervorzuheben:

Geripptes Papier

Geripptes Papier hat eine fein gerippte Oberflächenstruktur. Es wird bereits seit dem 12. Jahrhundert verwendet, als es die vorherrschende Form der Papierherstellung war. Heute wird es als Luxuspapier für Geschäftsdrucksachen, Broschüren und Prospekte sowie als persönliches Briefpapier verwendet. Es wird auch von Künstlern verwendet, da es sowohl dem Druck als auch den Farben Textur und Tiefe verleiht.

Leineneffektpapier

Dieses ungestrichene Luxuspapier ist ideal für Schreibwaren und Grußkarten. Es verleiht auch Grußkarten und Einladungen ein luxuriöses Flair. Wie der Name schon sagt, hat das Papier eine schöne Leinenstruktur und kann Ihrem Marketing ein besonderes Aussehen verleihen.

Filzmarkiertes Papier

Es gibt eine Reihe von Filzpapieren, die eine schöne, weiche Textur haben.

Mohawk Felt ist ein helles cremefarbenes Papier, während Gesso eine cremefarbene Farbe mit einer Filzstruktur mit Hammereffekt ist. Nettuna (cremefarben) und Acquellero (elfenbeinfarben) haben eine lineare Filzmarkierung auf beiden Seiten des Papiers. Filzpapierist ein sehr beliebtes Luxuspapier, das oft für Hochzeitspapiere, Einladungen und Firmenbroschüren oder Marketingmaterial verwendet wird.

Perlglanz- und Metallpapiere

Perlglanz- und Metallpapiere haben einen luxuriösen Glanz, der im Licht schön schimmert.

Sie sind perfekt für Einladungen, Menüs und wenn Sie möchten, dass Ihr Marketing den Eindruck von purem Luxus vermittelt. Weiße Metallpapiere haben einen Glitzereffekt in Silber oder Gold. Perlglanzpapiere haben einen dezenten Glanz, der die Farben verstärkt und Ihren Druck besonders hervorhebt.

Es gibt auch dunklere Farbtöne von Luxuspapier wie Sirio Pearlescent Platinum. Diese sind ideal für Designs mit helleren Farben.

Extra glatte Papiere

Viele Papiere haben ein glattes, seidiges Finish, das einen dezenten Glanz verleiht. Ein noch glatteres Finish finden Sie auf Splendorgel Avorio, das elfenbeinfarben ist und für Hochzeitsbriefpapier, Firmenbroschüren und hochwertige Postkarten oder Einladungen beliebt ist.

Luxuspapier braucht professionellen Druck

Wirkliches Luxuspapier kommt nur dann zum Ausdruck, wenn es auch professionell gedruckt wird. Der heimische Tintenstrahldrucker wir auch auf dem besten Papier kein perfektes Ergebnis zeigen. Für Geschäftspapiere, Einladungen usw. lohnt es sich also immer, sich an einen Profi zu wenden.

Weitere Informationen zur Papierherstellung findet ihr HIER!

 

Add to Del.cio.us RSS Feed Add to Technorati Favorites Stumble It! Digg It!
    BuziTweet